Log in | Register
You are here: One2One » EmpfehlungsLiteratur

Praktische Literatur zur Planung und Umsetzung von 1:1- und BYOD-Projekten

20 Jun 2014 - 08:48 | Version 3 |

Dies ist eine sicher nicht vollständige Liste von empfehlenswerter Literatur für Praktiker, die ein 1:1-Projekt planen oder bereits umsetzen.

Biblionetz-Einträge

Deutschsprachige Literatur

t16669.jpg Armin Lüchinger (2014): Bring your own device (BYOD) in der Volksschule - Leitfaden für die Umsetzung (Version 2.0)
Biblionetz:t16669
„Bring your own Device“ oder kurz „BYOD“ bezeichnet die Strategie, dass private Geräte für die Arbeit, am Arbeitsplatz genutzt werden. Die Geräte sind sowohl privates, wie auch geschäftliches Arbeitsinstrument. In der Schule bedeutet dies, dass die Lernende ihre privaten, elektronischen Geräte in der Schule für ihr Lernen nutzen können. Die Geräte werden von den Nutzerinnen und Nutzern grundsätzlich selber angeschafft und finanziert, teilweise mit Unterstützung durch die Firmen, bzw. die Schulen. Die Strategie des „Bring your own Device (BYOD)“ setzt sich vermehrt in Unternehmen durch und auch die Schule wird sich diesem Trend nicht verwehren können (vgl. Lee & Levins, 2012, S.1). BYOD bietet die Möglichkeit die Schulhardware deutlich zu reduzieren und dennoch 1:1-Ausstattung anzustreben. Dennoch sollten finanzielle Überlegungen nicht im Vordergrund stehen, sondern die pädagogischen Aspekte. (vgl. Döbeli, 2013a; Microsoft Partners in Learning und Verband Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz [VSLCH], 2013, S. 3-10) Die Einführung einer BYOD-Strategie animiert dazu, dass sich die Schule mit den angewandten Lern- und Lehrstrategien beschäftigt und gegebenenfalls Anpassungen vor-nimmt. Es stellt sich die Frage, ob die gelehrten Kompetenzen in der heutigen Welt noch alle nötig sind oder ob neue Kompetenzen, wie zum Beispiel Informationen filtern und bewerten, kooperativ arbeiten oder kontinuierliches und selbstgesteuertes Lernen vermehrt gefördert werden müssten. (vgl. Costa, 2012, S.9-10; Joyce, Akian, Farsaii, spruill & Tunks, 2012, S.5;Thissen, 2012, S.ii) Die BYOD-Strategie kann nicht ad hoc umgesetzt werden, sondern muss detailliert geplant sein und über einen längeren Zeitraum eingeführt werden. Der vorliegende Leitfaden soll Schulen bei der Umsetzung einer BYOD-Strategie an Schulen unterstützen.
t16602.jpg Microsoft, Verband Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz (2013): Bring Your Own Device (BYOD) - Lernen mit dem eigenen Gerät
Biblionetz:t16602
Die verbreitete Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologie hat ein neues Modell des 1-to-1 Lernens auf den Weg gebracht, bei dem jeder Lernende über sein eigenes Lerngerät verfügt. Diese Studie behandelt verschiedene Einsatzmöglichkeiten aus der Sicht der Lehrenden, der Lernenden und des IT-Managements.
b00711.jpg Beat Döbeli Honegger, Rolf Stähli (2001): Empfehlungen zur Planung und Umsetzung eines Ein-Notebook-pro-Studentin Programms
Biblionetz:b00711
Was bieten wir? Mit der vorliegenden Broschüre möchten wir Schulen bei der Entscheidungsfindung pro/contra ENpS, sowie bei der Planung und Umsetzung eines ENpS-Programms unterstützen. In Form von Empfehlungen haben wir versucht, die Erfahrungen aus zahlreichen ENpS-Programmen zu-sammenzufassen und in einfacher und verständlicher Sprache wiederzugeben. Die Empfehlungen sind thematisch gruppiert und untereinander vernetzt. Angesichts des raschen technischen Wandels wurde bewusst auf produkt- oder systemspezifische und plattformenabhängige Aussagen verzichtet.
b04332.jpg Jörg Stratmann, Richard Heinen, Ute Bienengräber (2011): 1:1-Ausstattung Ausgabe 81 der Zeitschrift Computer + Unterricht
Biblionetz:b04332

Englischsprachige Literatur

b04318.jpg Gwen Solomon (2005): 1:1 Computing - A guidebook to help you make the right desicions Biblionetz:b04318 Students live in an on-demand, technology-dependent world. They learn differently and approach schoolwork differently than students did even a few years ago. This impacts learning, and some school districts are addressing students’ need to get answers instantly, to communicate as they learn, and to create information and share it with others. With 1:1 computing and wireless Internet access, students are able to learn in an environment where technology brings subjects to life and where students can own their learning environment and are so engaged that learning is meaningful. Establishing this new environment for such learning takes careful planning and consideration. We hope that the information in this guidebook provides you with useful advice, best practices and practical strategies.
While the success of any plan depends on individual goals, environments, planning, and personnel, certain strategies and ways of thinking emerge as universal. We address these issues in this guidebook to help create and implement an effective 1:1 initiative. In simple terms, the issues are planning, leadership, funding, infrastructure, professional development, instruction, evaluation, and sustainability.
b04317.jpg Pamela Livingston (2006): 1-To-1-Learning Laptop Programs That Work Biblionetz:b04317 When all students in the classroom have a laptop, tablet, or handheld computer at their fingertips, a whole new world of instructional possibilities appears. Get ready to tap those possibilities with Pamela Livingston's guide to 1-to-1 programs that work. You'll find practical planning advice, case studies of successful programs, and a host of implementation resources. Livingston updates this new edition with chapters on 1-to-1 leadership, tablet PCs, and the shift toward learner-centric educational environments. Also included in the new edition is a handy resource mapping the new Web 2.0 tools to various subject areas.
b05403.jpg Diana Bannister, Anja Balanskat, Katja Engelhardt (2013): Developing Practical Guidelines for 1:1 Computing Initiatives _Biblionetz:b05403 "This set of practical guidelines has been developed by a team of experts at European Schoolnet following their work with 1:1 computing initiatives; in particular the experience gained in the practical implementation of the Acer-European Schoolnet Educational Netbook Pilot and the Acer-EuropeanSchoolnet Educational Tablet pilot."
-- BeatDoebeli - 14 Sep 2011